[Unboxing] Brandnooz Box April 2014

Kurz vor der Mai Box muss ich doch noch meinen Senf zur letzten Brandnooz Box abgeben. Wie immer bin ich erstaunt wie schnell die Zeit vergeht zu sehr bin ich mit anderen Dingen beschäftigt.

Die Brandnooz Box April beinhaltete folgendes:

  • Vöslauer Balance Juicy Pink Grapefruit – Ich bin ja so ein Grapefruit Fan und musste natürlich das Getränk, sozusagen Wasser mit Geschmack ausprobieren. Ja das hat was und ist Voraussetzung für späteres nachkaufen. Wobei mein Mann meinte als er sich nach den Preisen in den Geschäften per Internet informieren wollten. Das eine Flasche zwei Euro kostet, obwohl ein Preis von 0,99 Euro angegeben ist. Könnte gut sein das wieder von Geschäft zu Geschäft variert, aber das wir man sehen.
  • Mazzetti CREMAceto Classic – Das müssen wir unbedingt bei Tomate-Mozzarella ausprobieren, das ist mir das normale immer zu flüssig.
  • DeBeukelaer CheeOps – Mein erster Eindruck: “ Was soll denn das sein?“ Die kann man kalt oder warm essen, einfach in der Mikrowelle erwärmen. Ran getraut hat sich noch keiner.
  • Kölln Cakes – Wieder tolle Kölln Sachen, probieren das wird noch eine Weile dauern wir müssen erst noch die anderen Kekse leeren. Und da lassen wir uns Zeit ist auch besser für die Linie.
  • Barilla Bolognese – Fertigsaucen sind bei uns nicht so angesagt, aber wenn es schnell gehen muss in Ordnung
  • Hengstenberg Rote Beete Kugeln – Obwohl mein der Rote Beete- Esser ist, wollte er die Kugeln nicht ausprobieren. Dann gehörten sie mir. Sie schmecken genauso wie die Scheiben, also lecker. Für eine Party als Häppchen beispielsweise am Spieße finde ich das eine gute Idee. So würde ich mir aber eher die Scheiben kaufen. Wäre mir für so daheim einfach zu teuer.
  • PÄX Food Knuspriger Frucht Mix – Frucht ist immer gut, hebe ich jetzt aber noch auf für den Junior im Kindergarten.
Brandnooz Box April 2014

Mein Eindruck: Die April Box passt perfekt zum April ein Durcheinander wie beim Wetter. Aber den Mix finde ich super. Für mich ist aber die Anzahl der Produkte etwas wenig. Zum Nachkaufen sind mir manche Produkte momentan einfach zu teuer.

Habt ihr schon alles ausprobiert was in der April Box war? Was war euer Eindruck?

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

2 Kommentare

  1. Die DeBeukelaer CheeOps sehen echt nicht sehr lecker aus. Probier sie doch mal bitte, ich möchte gerne wissen wie sie schmecken. Aber selber würde ich mich nicht dran trauen.

  2. Ich habe die Box in der letzten Woche zum ersten Mal gesehen. Eine freundin ist von dem Inhalt immer begeistert und hat so schon viele Produkte für sich entdeckt. Der Preis ist nicht ganz billig aber alleine der Überraschungseffekt ist immer sehr gut.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg