Motivation durch Betriebsausflug

Sobald  einer Arbeit nachgegangen wird  ist es besonders in einer fremden Firma am Anfang schwierig soziale Kontakte zu knüpfen. Mir geht es jedenfalls immer so. Denn eigentlich bin ich schüchtern und nicht zu jedem so offen, wie ich das gerne möchte. Es ist immer ein komisches Gefühl, wenn man niemanden dort kennt. Auf jeden Fall sollte sich dann nicht nach meiner Meinung in ein Eckchen gegauert werden. Sondern man sollte z.B. in der Mittagspause sich zu den neuen Kollegen einfach dazusetzen, erstmals zuhören und bei interessanten Gesprächen einfach mitreden. So enstehtt sehr oft, das ein oder andere Gespräch von allein. Bloß nicht schämen. Um diese kollegialen Kontakte besser zu vertiefen, sind Betriebsausflüge ideal dafür.

Je stärker der Zusammenhalt im Team, desto bessere Teamarbeit kann geleistet werden. Viele Unternehmen haben das bereits erkannt und organisieren in regelmäßigen Abständen Betriebsfeiern und sogar Betriebsausflüge. Das stärkt auf jeden das Zugehörigkeitsgefühl zu den anderen Kollegen. So kann auch schon von vornherein z.B. Mobbing unterbunden. Je näher man sich kennt, desto besser ist das auch für das Arbeitsklima. Wer will schon bei einem schlechten Betriebsklima schon arbeiten gehen. Ich jedenfalls nicht. Solche Ausflüge sind generell aber freiwillig, keiner wird dazu gezwungen. Wer will der will, wer nicht eben nicht. Für die Firmen gibt es auch einen steuerlichen Hintergrund, denn solche Unternehmungen der  Mitarbeiter können auch von der Steuer abgesetzt werden. Zum leichteren Organisieren solcher Betriebsausflüge gibt es nun das Internetportal „der-betriebsausflug.de“. Für das Suchen wurde eigens ein Betriebsausflugfinder generiert. Hier gibt man einfach das Bundesland an,  den Ort (momentan nur die größeren Städte) und wieviel es pro Person kosten darf und schon werden die verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten im Umkreis angezeigt. Ein schönes kleines Hilfsmittel.

Wer mehr über die Seite wissen will kann Kontakt aufnehmen, indem er sich Informationsmaterial anfordern, Rückruf anfordert oder gleich einen persönlichen Termin ausmacht.

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

2 Kommentare

  1. Cooler Tipp. In unserem Betrieb sollten wir auch mal einen gemeinsamen Ausflug machen. Bisher hat das immer irgendwie nicht hingehauen.

  2. Bei uns in der Firma gibt es schon seit Jahren keine Betriebsausflüge mehr. Dafür hat die Firma kein Geld. Auch für Gehaltserhöhungen gibt es schon ewig kein Geld mehr. Allerdings haben sich unsere Chefs letzten Monat wieder einen neuen S Klasse Mercedes gegönnt. Dafür ist Geld da.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg