Das Zahntuch damit bleibt die Babykleidung trocken

Mit dem Zahnen fängt es an, das Geschrei, das Unwohlsein und das Sabbern. Wer ein Baby hat wird das sicher kennen oder sich früher oder später mit dem Thema auseinandersetzten müssen.

Damit die Kleidung des kleinen Erdenbürgers trocken bleibt, gibt es nicht viele Möglichkeiten die Kleidung für den Speichelfluss zu schützen. Entweder die Entscheidung zwischen herkömmlichen Lätzchen oder Halstücher.  Wobei das garantiert auch nicht das darunter die Bekleidung nicht feucht wird. Meistens dauert es nicht lang und das Nasse ist wieder durchgedrungen. Damit das Baby sich dann nicht gleich erkältet hilft nur häufiges Wechseln der Babysachen, was aber wieder zur Folge hat das der Wäscheberg noch höher wird.

Darüber hat sich auch eine Mutter Gedanken gemacht und ein spezielles Zahntuch entwickelt, damit wirklich nichts Nasses durchgehen kann. Erhältlich auf www.zahntuch.de.

Das Zahntuch

Das Zahntuch

Das Zahntuch:  Bei dem Zahntuch handelt es um ein Dreieckstuch mit den Maßen 36cm x 25cmx 25 cm.Der Stoff besteht außen aus Jersey ( 95% Baumwolle und 5 % Elastan). Der Speichel wird vom Baumwolltuch gut aufgenommen. Damit dieser nicht bis zu der eigentlichen Kleidung vordringen kann befindet sich im Inneren des Zahntuchs eine dünne wasserfeste Schicht aus Polyamid. Das merkt man wenn das Tuch aneinandergerieben wird, ein Rascheln ist hörbar. Verschließbar ist das Tuch durch Druckknöpfe, zweifach verstellbar fürs Mitwachsen gedacht. Der maximale Halsumfang beträgt 32 cm. Ursprünglich nur unifarben gehalten, damit es zu jeder Kleidung passt, gibt es mittlerweile sehr schöne Motive. Beispielswesie für mich interessant Totenköpfchen oder aber auch das aktuelle Eulenmotiv gibt es im Shop zu erstehen.

 

Zahntuch verschließbar mit Druckknöpfen

Zahntuch verschließbar mit Druckknöpfen

Pflegehinweise: Das Zahntuch ist in der Waschmaschine bei 30 °C waschbar. Allerdings sollte es nicht gebleicht werden oder im Trockner landen, da sonst die Wasserfestigkeit verloren geht.

 

Mein Fazit: Das Zahntuch hält was es verspricht, die Kleidung meines Babys bleibt trocken, obwohl das Tuch außen oft sehr nass ist. Was ich positiv feststellen konnte, das Tuch trocknet schnell. So kann ich es  jeden Tag in die Waschmaschine geben und ich habe die Sicherheit, das es am nächsten Tag wieder einsatzbereit ist. Das Zahntuch ist eine gute Idee von einer Mutter für Mütter beziehungsweise für Eltern. Außerdem hilft es die von mir erwähnten Wäscheberge zu vermeiden.

Habt ihr daheim auch Probleme mit regelmäßig durchnässter Kleidung beim Zahnen? Was haltet ihr von diesem Zahntuch?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg