Category Archives: Leben mit Baby

Der Aptamil Aptaclub

 Als Eltern hat man vor und nach der Geburt eines Kindes viele Fragen. Besonders beim ersten Kind. Still ich mein Kind oder gebe es ihm Flaschennahrung? Was sind die Vor-und Nachteile? Wenn ich mich für Flaschennahrung entscheide, welche Milch tut meinem Kind gut und welche nicht? Was gibt es für Unterschiede in den Produkten der Hersteller?

Der Hosenverbrauch steigt

Tja irgendwann kommt die Zeit der durchgescheuerten Hosen und das kommt eher als mir lieb ist. Unser einjähriger Herr Fröhlich wird immer mobiler. Macht zwar schon die ersten Schritte alleine, aber am Liebsten und Schnellsten ist er noch per Krabbeln unterwegs. Beziehunsweise hat er eine Eigenart entwickelt, er geht auf den Knien.

DM babylove Babyprodukte im Wandel der Zeit

Irgendwann kommt die Zeit an dem die Hersteller ihre Produkte in der Rezeptur oder im Aussehen verändern. Leider ist es oft so sobald ein Hersteller sein Produkt irgendwie verändert, schrumpft auch auf eigenartiger Weise der Packungsinhalt. Ich sage nur Windeln. Zum Glück sind nicht alle so, viele verändern ihr Produkt um den Kunden mehr gerecht zu werden.

Ende letztes Jahres erreichte die Umgestaltung viele Babylove Babyprodukte von dm.

Babynamen finden mit der neuen Aptaclub App

Bis jetzt war ich zweimal schwanger und unsere Familienplanung ist damit abgeschlossen. Allerdings kann man das aber auch nicht so sicher sagen, denn keine Verhütungsmethode schützt hundertprozentig vor einer Schwangerschaft. Außer Frau oder Mann lassen sich sterilisieren oder man kommt in die Wechseljahre. Falls es doch passieren sollte, dann ist es auch kein Weltuntergang, außer… Ja außer es wird wieder ein Junge, da hätten wir wieder ein kleines Problem die Namensfindung.

Rutscher, Esslernschale und Baby Manikür Set von United-kids.de

Unser Herrn  Fröhlich konnte ich heute mit seinem nun eigenen fahrbaren Untersatz und ein bißchen Babyzubehör Freude bereiten. Er fängt zwar erst das hangeln entlang des Sofas an, aber auf allem raufklettern das muss er bereits. Eigentlich hätte unser blaues Bobbycar das erste Fahrzeug werden, aber mein Herr Wißbegierig weigert sich doch noch etwas es herzugeben. Es ist ja schließlich seins. Also ist da ein weiteres kleines Fahrzeug nicht schlecht, da war ich über das Angebot bei United- kids.de froh. Dort gibt es neben einer großen Auswahl an Autokindersitzen auch Fahrzeuge aus Holz. Bei unserem Spielzeug möchte ich vom Plastik  lieber wegkommen und ich dachte probiere es bei der Gelegenheit doch gleich aus.