Tag Archives: Urlaub

Harry Potter ist immer noch angesagt

Die Harry Potter Filme sind wie ich finde immer noch angesagt. Ich persönlich mag die Filme sehr, kaum zu glauben das es schon über zehn Jahre her ist als die Bücher sozusagen die Kinderherzen eroberten. Mein Cousin heute schon über 20 gehörte auch dazu. Mein Interessen an Harry Potter war zu dem Zeitpunkt nicht wirklich groß, als ich hörte das dieser verfilmt wurde dachte ich mir was für ein Kinderkram. Bis zu dem Urlaub Fuerteventura, da lief dieser Film auf dem Nachhauseweg im Flugzeug und ich war fasziniert. Von da an fieberte ich immer auf den nächsten Film. Die Bücher habe ich bis dato noch nicht gelesen.  Sollte ich aber tun. Darin enthalten eben mehr Szenen , die im Film nicht zur Umsetzung kamen. Sonst wären die Filme wohl zu lang geworden.  Ich nehme es mir aber vor die Bücher für meine Söhne zum Vorlesen zu nutzen. Vielleicht springt der Funke der Begeisterung auch bei ihnen über.

Kinder- Reisekoffer „Harley – The Ladybug“ von Trunki

Geht eine Familie auf Reisen beispielsweise in die weiteren Gefilden dann ist meist das Gepäck die größte Last. Sind die Kinder noch klein passen die Sachen meist noch in den großen Familienkoffer, aber selbst da muss schon sehr auf das Gewicht geachtet werden. Sind die Kinder größer wollen sie oft was eigenes, nichts schlichtes sondern farbenfroh muss es sein. Am besten noch als Tier gestaltet und es ist perfekt, zumindest eben für die Kinder oft scheitert es daran das eben dieses Aufbewahrungsmittel schlecht geeignet ist für die Reise mittels Flugzeug beziehungsweise bei den vielen Sachen die unbedingt mit müssen schlichtweg zu klein ist. Damit bei einem Transport, die sehr wichtigen Dinge nicht verloren gehen gibt es die Kinderkoffer von Trunki.

Auf der Suche nach….

Spok? Nein ganz sicher nicht, auch wenn ich mir Star Trek Filme gerne ansehe. Eher gesagt ich bin auf der Suche nach meinem Hirn. Dieses scheint mir seit letztem Herbst anscheinend abhanden gekommen zu sein. Dort wo es sich befinden sollte klafft  nur noch ein großes schwarzes Loch. Meine Vergesslichkeit ist momentan enorm, wenn ich mir etwas nicht gleich aufschreibe habe ich es vergessen. Manche würden wohl sagen Stilldemenz, aber ich denke eher das sich der gesamte Streß des letzten Jahrs sich einfach nun bemerkbar macht. Mein Körper schreit direkt nach Entspannung.