Foxboxx 1680 x 945

Nachhaltiges Leben mit der schlauen Lunchbox aus Edelstahl und Thermosflasche von FOXBOXX®

Anzeige Button

Ich stelle Euch heute gleich zwei Produkte aus dem Hause Foxboxx vor. Einmal die auslaufsichere Brotdose MINI mit 2 Kammer-Dichtung und die Thermosflasche 750 ml mit abnehmbaren integrierten Teesieb.
Sie sind beide aus Laborstahl AISI 304 gefertigt, dadurch eine lange Haltbarkeit und Lebensmittelsicherheit garantiert. Sie sind spülmaschinengeeignet, auslaufsicher und beide Produkte werden durch bunte Dichtungen gekennzeichnet.

Weiterlesen

[Sponsored Video] TENA for Men

Heute widme ich mich einem sag ich mal in unserer Gesellschaft regelrechtem Tabuthema. Während Frauen in der Schwangerschaft bei den Geburtsvorbereitungskursen auf eine mögliche Inkontinenz hingewiesen werden, wenn sie beispielsweise nicht auf ihrem Beckenboden achten, wird ganz schnell vergessen, das auch Männer so ein Problem erleiden können. Eine Blasenschwäche hat verschiedene Ursachen und betrifft Millionen von Menschen egal welches Geschlechts. Es muss nicht immer was mit dem Beckenboden zu tun haben, auch Streß ist ein Auslöser dafür und dieser wird leider heutzutage immer mehr. Weiterlesen

[Sponsored Video] Nivea Weihnachten

Weihnachten ist für kleine Kinder immer wieder was besonders, bei ihnen zählen die Geschenke eigentlich nicht, sondern eher das Beisammensein der Familie an diesen besinnlichen Tagen. Für viele ist es nämlich nicht selbstverständlich das die Großeltern, Tanten und Onkels in der Nähe wohnen. Meist liegen ein paar hundert Kilometer dazwischen. Dabei ist es egal ob es die Verwandten aus einer Patchwork- Familie sind, aus der klassischen Familie oder der Alleinerziehenden. Weiterlesen

Neuester Trend: Rundes Badetuch im Test

Update 2021: Als ich damals das runde Strandtuch testete, war es einzigartig in seiner Art. Mittlerweile habe ich gesehen haben sie sich bei uns etabliert. Es begleitet uns immer noch und ich werde es auch nicht hergeben. Ich bin sehr begeistert davon, auch was die Haltbarkeit und Qualität betrifft.

Wenn es nur nicht so heiß wäre, dann würde ich mich jeden Tag in die Sonne setzen und den Tag genießen. Leider ist mir das momentan viel zu heiß. Na gut ich sollte mich nicht beklagen, früh genug kommt die kalte Jahreszeit zu uns. Es ist immerhin schon August. So lange es geht sollten die Sonnentage noch ausgenutzt werden und ab ins Freie. Damit draußen auch genügend Schatten herrscht und gemütlich ist, habe ich mir dieses Jahr einen Ampelschirm geleistet. Eigentlich wollten wir dieses Jahr endlich unsere Terrasse legen lassen – hat aber leider nicht geklappt. Wäre wichtig gewesen für unseren kleinen Swimmingpool. Letztes Jahr hatte ich diesen auf unserem Rasen aufgebaut. Dort war es eben sehr uneben und er stand teilweise ziemlich schief. Das ist dann auch nicht das Wahre. Der Pool hätte diese Woche super für Abkühlung sorgen können. Aber jetzt ist es für einen Aufbau eigentlich auch fast zu spät dafür. Naja dann eben nächstes Jahr.

Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen kamen zu spät

Eigentlich dachte ich Anfang Juni ja, ich hätte noch genügend Zeit letzte Vorbereitungen im jetzigen Babyzimmer zu treffen. Aber wie so immer es im Leben ist, falsch gedacht. Mit der so schnellen Einweisung ins Krankenhaus wie ich es euch hier schon erzählte, hatte ich wirklich nicht gerechnet. So kam ich zwar noch dazu die Babykleidung zu sortieren und nochmals zu waschen. Aber was mir noch an Sachen fehlte konnte ich nicht mehr überschauen. Weiterlesen