Echter Schmuck hat doch seine Vorzüge

Wie vielleicht einige von euch liebe ich Schmuck. Vor allem Diamanten sollen doch das Frauenherz höher schlagen lassen. 😉 Naja bei mir muss es nicht immer der teure echte Schmuck sein es kann ruhig auch einmal Modeschmuck sein. Vor allem wenn der Geldbeutel mal klamm ist. Dieser ist meist so gut gemacht das ein Unterschied zum Echten gar nicht mehr auffällt, außer man sieht genauer hin.

Echter Schmuck hat seine Vorzüge

Der echte Schmuck hat dennoch seine Vorzüge. Bei Ohrringen gibt es für mich keine Alternative mehr dazu. Weiterlesen

Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos

Erlebt das Ereignis wie von Geisterhand in die Luft zu schweben mit einer Ballonfahrt. Zum Glück sind nicht alle Menschen auf der Welt gleich. Die einen möchten gerne in ihrer knapp bemessenen Freizeit Action pur erleben. Ein anderer Teil nutzt die Gelegenheit, sich einer Huskywanderung anzuschließen, weil sie selbst keinen Hund halten dürfen, aber die Nähe zu den Tieren suchen. Dann gibt es Menschen, die lieben es in die Luft zu gehen, im positiven Sinne gemeint. Wo findet der Mensch so viel Ruhe und Frieden wie in einem Weidenkorb, der an einem riesigen Ballon hängt? Ihr werdet beeindruckt sein, wenn ihr seht, wie der Riese mit Gas gefüllt wird und so langsam aber sicher seine beeindruckende Größe zur Schau stellt. Viele der Organisatoren dieses stillen Vergnügens lassen euch gerne selbst mit Hand anlegen, wenn es an den Aufbau des Ballons geht. Weiterlesen

Eltern-Kind-Blogparde Juni 2012

Ich war etwas nachlässig in letzter Zeit. Habe ich noch beim Auftakt der Eltern-Kind-Blogparade noch unermüdlich jede Aufgabe mitgemacht und gelöst. Hatte ich den Mai ganz ausgelassen, auch der Juni ist schon wieder bald vorbei. Also noch schnell mitgemacht. Die Kerstin gibt sich viel Mühe mit ihrer Parade und auch dieses Mal hat sie wieder 3 Sponsoren aufgetrieben .:) Das sind schulranzen.com, rucksackspezialist.de und Ben und Bella.

Das Monatsthema handelt von: Lernen und lernen lassen.

Eigentlich sollte mir da viel einfallen. Gerne hätteich meinen Sohn 2-sprachig aufwachsen lassen nämlich deutsch und tschechisch. Denn meine Großeltern und mein Vater kamen aus dem Sudetenland und konnten fließend tschechisch. Warum sie es mir nicht beigebracht haben, weiß ich nicht so recht. Als kleines Kind konnte ich wirklich einige Sätze sprechen, sie haben das aber dann sein gelassen, weil sie dachten das ich das eh mal nicht brauchen werden. Konnten sie auch damals ahnen das die Grenze fällt. Tja über diese Fehlentscheidung kann ich mich heute immer noch ärgern. Weiterlesen

Zur Entspannung eine Massage

Vor allem als Mutter gehört wenig Schlaf, Stress und Zeitmangel doch meistens dazu im Familienleben. Da heißt es Mama hier und Mama dort, überall sollte man gleichseitig präsent sein. Damit das Ganze im Laufe der Zeit nicht zu einer Überbelastung oder Depression führt, sollte man hin und wieder mind. 1 Tag in der Woche Zeit für sich nehmen. Der vor allem der Entspannung dienen soll. Auf keinen Fall sollte der Tag zu hause verbracht werden. Sehr leicht wird man sonst wieder abgelenkt und entspannt nicht, sondern macht vielleicht dann wieder irgendeine Hausarbeit. Das soll aber an diesem Tag wirklich nicht sein. Also raus aus den eigenen 4 Wänden.

Am besten Ruhe finden kann man bei einer Massage.

Weiterlesen

Was es beim Matratzenkauf zu beachten gibt

Laut Studien zu folge sollte man in regelmäßigen Abständen, so ca. 10 Jahre,  seine Matratze und sogar seinen Lattenrost ,auf dem man jede Nacht meistens liegt, austauschen. Das ist schon damit begründet, das im Laufe der Zeit sich diese durchlegen und dem Körper beim Schlafen nicht mehr einen guten Halt gewähren. Bei denLattenrosten reicht es sogar wenn man nur einzelne Latten ersetzt.  Dagegen ist das bei Matratzen leider nicht möglich und es bleibt meist der komplette Austausch dieser. Weiterlesen