Die veganen Waffeln von Manner im Test

Werbung Button
Werbung

Menno, ist das gemein, wenn ich immer so leckere Produkttests bekomme und eigentlich meinen Bedarf an Naschereien reduzieren sollte. In dem Fall konnte ich die neuen veganen Waffeln von Manner ausprobieren. Da möchte zwar mancher aufschreien: Oh nein, nicht schon wieder vegan. Hier kein Grund zur Beunruhigung, warum mehr dazu in diesem Blogartikel.

Manner vegane Waffeln Tasse Cappucchino Familie zu Haus
Manner vegane Waffeln Tasse Cappucchino

Und ja, dass auf dem Bild in der Mitte ist ein Marshmallow, umrandet mit je einer der veganen Mannerwaffeln dieses schöne Gesamtbild erzeugt. Wenn ich schon sündige, dann wenigstens richtig. Allerdings ist die Flüssigkeit in dieser weißen Tasse ein Cappuccino. On Top mit Schlagsahne garniert.

Welche Waffeln, konnte ich nun ausprobieren ?

  • Die ganz normalen Neapolitaner, der Klassiker unter den Waffeln. Die fünf Lagen sind mit vier Schichten Haselnuss-Kakaocreme gefüllt.
Manner vegane Waffeln Neapolitaner Familie zu Haus
Manner vegane Waffeln Neapolitaner
  • Die Vollkorn- Variante. Für diejenigen die bewusst genießen wollen. 100% Vollkorn und 30% weniger Zucker als die klassische Variante. Einen kleinen Unterschied gibt es, sie sind goldbraun.
Manner vegane Waffeln Vollkorn Familie zu Haus 2
Manner vegane Waffeln Vollkorn
  • Waffeln in der Zitronen- Variante. Für suß und sauer Fans mit der fruchtigen Note der Zitrone
Manner vegane Waffeln Zitrone Familie zu Haus 1
Manner vegane Waffeln Zitrone Familie zu Haus 1

Die Sorten sind zwar keine neue Erfindung, einige kennen sie bereits. Dieses Mal in der veganen Variante.

Manner vegane Waffeln 7 Familie zu Haus
Manner vegane Waffeln 7 Familie zu Haus

Wieso vegane Waffeln bei Manner?

Manner vegane Waffeln Schriftzug Familie zu Haus
Manner vegane Waffeln Klebestreifen

Das Unternehmen Manner ist immer bemüht, mit der Zeit zu gehen und haben die Bedeutung von veganen Produkten bei immer mehr von uns Naschkatzen erkannt. Der Kakao aus dem die Waffeln bestehen, kommt aus nachhaltigen Kakaoanbau. Das Produkt enthält keinen Milchzucker und gilt dadurch als vegan.

Alle drei Produkte sind in einem Frischebeutel erhältlich. Bis auf Vollkorn handelt es sich je um einen 400g Beutel. Dank eines Klebestreifens auf der Rückseite kann dieser wieder verschlossen werden. So bleiben sie weiterhin frisch.
Weiterer Vorteil keiner merkt auf den ersten Blick, ob der Beutel schon offen war oder nicht. Für mich nicht schlecht. Wir haben solche Spezialisten zuhause, die es sogar schaffen heimlich Schokostreusel zu stibitzen und zu behaupten, ich hätte sie schlichtweg aufgebraucht.

Allerdings passe ich nicht auf und sind Fingerabdrücke auf dem Klebestreifen, hält dieser nicht mehr richtig. Da wäre eines Verschließen mittels Druckschluss nicht schlecht. Dadurch braucht es ein weiteres Material und die Packung wäre wieder weniger Nachhaltig.

Mein Fazit: Einen richtigen Favoriten konnte ich für mich persönlich nicht erwählen, da mir alle 3 Varianten gefallen bzw. schmecken. Auf den Platzen ganz weit vorne sind die Neapolitaner und die Vollkornvariante. Zwischen beiden konnte ich keinen Unterschied herausschmecken. Beides Waffel beides Kakao. Und hier kommt der Grund, warum es Nicht-Veganer keinen Aufschrei abverlangt. Ich bin da ganz ehrlich, wüsste ich nicht das es vegane sind würde ich meinen das seien ganz normale herkömmliche. Kein ungewöhnlicher Geschmack, schmecken wie sonst sehr lecker.

Kleine Rätselfrage erkennt Ihr auf dem Bild welches ist die Vollkorn-Variante?

Manner vegane Waffeln 3er Variation Familie zu Haus
Manner vegane Waffeln 3er Variation

Kleiner Tipp: Taucht ihr diese Waffeln in den Cappuccino, haben sie auch eine herrliche zusätzliche Kaffeenote. Das wäre doch was für eine weitere Sorte.

Mit welchen Getränk könnte ich die Manner Waffeln noch kombinieren? Habt ihr Ideen? Wie fandet ihr die Waffeln eigentlich?

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

error: Inhalt ist geschützt !!
Skip to content