Das liebe Leid mit meiner Schuhgröße

Seit dem Teenager Alter habe ich Probleme mit meiner Schuhgröße. Diese ist stolze Gr. 44, was viele immer noch erstaunen lässt. Ach wie gerne würde ich so einen Schuhtick wie andere haben, die sich wirklich jeden Schuh nach Hause holen können. Bei mir fängt das schon mit der Schuhfarbe an, da ich meist auf Männerschuhe zurückgreifen musste und da ist die Farbwahl sehr begrenzt. Blau, Braun, Schwarz oder sogar mal grau, das sind die Standardfarben für normale Schuhe. Bei Sportschuhen ist die Auswahl etwas größer aber das wars dann schon.

So richtige Damenschuhe mit Absätzen waren leider kaum möglich. In speziellen Übergrößenshops gabs die zwar schon aber unter 100 Euro war da meist nichts zu machen. Bis vor 2 Jahren, da kann man nun  bei bekannten Schuhmarken oder Schuhhäusern günstig Damenschuhe ab Schuhgröße 43 kaufen. Was für ein Segen für mich und ich habe mich gleich mit 10 Paaren Sommerschuhe eingedeckt. Etwas übertrieben, aber das brauchte ich nach so vielen Jahren Verzicht. Ich hoffe das noch viele Schuhfirmen auf den Zug aufspringen, den sogar die jungen Mädchen werden immer größer und damit ich auch die F. Bei Hausschuhen für daheim ist mir das Design bzw. die Farbe ziemlich egal, hauptsache bequem sind sie. Ich habe eigentlich immer diese Biosandalen mit Korkeinlagen, aber nachdem mir meine beste Freundin so vorgeschwärmt hat von den leichten Crocs. Musste ich mir natürlich auch solche kaufen. Dabei kam mir die große Vielfalt bei Zalando gut gelegen. Diese Schuhe gibt es dort nämlich in vielen verschiedenen Größen und sogar für Kinder.

Was haltet ihr von den Crocs? Was haltet ihr von Zalando?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Ein Gedanke zu „Das liebe Leid mit meiner Schuhgröße“

  1. In dieser Hinsicht hat das Internet wirklich etwas bewirkt muss man sagen. Man hat einfach eine viel größere Auswahl an Mode als man es sich vor 20 Jahren hätte träumen können. Vor allem wenn man außergewöhnliche Kleidergrößen hat.

    Um auf deine Fragen einzugehen. Crocs finde ich hässlich, aber Zalando ist super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.