Kleidung besticken lassen bei Textil One

In Vereinen, Schulen, Firmen und sonstigen organisierten Gemeinschaften zeigt man seine Zugehörigkeit meist durch einheitliche Kleidung. Die einfachste Möglichkeit sie besteht aus der gleichen Farbe und dem gleichen Schnitt. Darauf wird dann meist noch der Name oder das Logo der Organisation eingestickt oder bedruckt. So erkennt man schon von Weitem zu wem man gehört. Manche bedrucken das selbst zu hause, professioneller sieht das natürlich bei einer Druckerei aus. Besser als ein Druck finde ich, ist es wenn die Kleidung bestickt wurde. Es hält länger und sieht schöner aus. Leider in Einzelmenge meist nicht bestellbar und man ist an eine Mindestmenge gebunden. Da rendiert sich eben wieder ein Blick ins Internet um nach einen geeigneten Shop zu suchen.

Bei Textil One können nicht nur Einzelmengen bestellt werden. Dieser Onlineshop hebt sich durch die benutzerfreundliche Bedienoberfläche, die eine schnelle und einfach Bestellung ermöglicht, von anderen aus der Branche ab. In einfachen Schritten kann eine Bestellung durchgeführt werden. Erstens Kleidung auswählen, die Farbe, Größe und die Stückzahl des Kleidungsstücks. Im zweiten Schritt wird die Veredelungsvariante ausgewählt. Sie reicht von Stick bis zum 6-farbigen Siebdruck. Dazu gehört auch die Position und die Größe des Motivs zu bestimmen. Ist das geschafft dann nur noch seine Vorlage hochladen oder per Email dem Shop zusenden und das Kleidungsstück in den Warenkorb legen. Wer sich bei den Schritten noch unsicher ist – es gibt sogar ein Video mit einer Bedienungsanleitung das die komplette Bestellung zeigt.

Übrigens im Shop ist man vor unangenehmen Überraschungen geschützt. In etwa weil man vorher z.B. nicht sehen kann, wie das gestickte oder bedruckte Ergebnis am Ende aussieht. Das ist bei Textil One völlig risikofrei, ca. 24 Stunden nach Bestellung wird per Mail ein Freigabemuster zugeschickt. Dieses beinhaltet ein Foto mit dem Motiv auf dem bestellten Kleidungsstück. Erst nachdem diesem Muster zugestimmt wurde, wird endgültig produziert. Selbstverständlich kann auch vorher schon ein Muster zur Ansicht bestellt werden, das macht eine Nachbestellung zusätzlich noch einfacher.

Neben T-Shirts, Pullovern und Softshelljacken können im Shop auch Hooded Sweats bestellt werden, wer sich dafür eher interessiert, sollte doch bei www.textil-one.de einmal vorbeisehen.

Was ist euch lieber auf einem Kleidungsstück Druck oder Stickerei?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.