[Sponsored Video] Neuer Zuwachs bei FurReal Friends

Von Hasbro gibt es die FurReal Friends. Das sind lebensecht wirkende Plüschtiere, die auf Berührungen reagieren. Dadurch soll es den Fürsorgeinstinkt der lieben Kleinen wecken. Die Spielserie ist für Mädchen ab 4 Jahren ausgelegt, aber ich denke auch Jungs können damit was anfangen. Da wäre doch der Neuzugang, das Babyäffchen „Cuddles“, in der FurReal Friends Familiy doch genau das Richtige. Mein 4- jährigen war gleich angetan als er zufällig mitbekam wie ich mir das Vorstellungsvideo ansah.


„Cuddles“ kann übrigens über 100 verschiedene Laute von sich geben und reagiert sogar mit Mimik auf den gegenüber.  So weckt das auch bei mir als Erwachsenen doch irgendwie den Beschützerinstinkt. Einfach zu liebhaben süß. Upps, oute ich mich da gerade als heimlicher Plüschtierfanatiker ? 😉 Wie bei einem richtigen Baby kann man das Äffchen füttern, in den Schlaf wiegen, kuscheln und mit ihm besonders gut toben. Und was liebt ein Affe am meisten? Natürlich schaukeln. „Cuddles“ ist 40 cm groß und mit Windel und Flasche zu haben. Das einzige was noch gekauft werden müsste sind vier 1,5 V Batterien, denn ohne die läuft nichts.

Seht euch mal das Video zu „Cuddles“ und sagt mir doch wie ihr ihn findet. Ist das nur für Mädchen oder auch für Jungs?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.