Urlaub in einer Ferienwohnung

Jetzt haben wir schon Mai und in ein paar Monaten nur fängt bei uns in Bayern wieder die große Ferien bzw. Urlaubssaison statt. Manch einer nutzt aber schon die Vorsaison aus um noch günstig in den Urlaub starten zu können. Als Eltern eines Kleinkindes ist das noch möglich spätestens im Schulalter muss man sich an die Ferienzeiten halten. Wobei ich die Preise fürs Hotel doch teuer finde. Hängt wohl damit zusammen, das meistens noch die Verpflegung inklusive ist. Nur diese stellt sich schnell als 0815 heraus und hat mit den Essensgewohnheiten im Land wenig zu tun.

Viel besser wären da Ferienwohnungen wie bei HouseTrip, da sind die Preise moderat. Auf Komfort muss man dennoch nicht verzichten, denn man kann aus unzähligen Appartements wählen. Beispielsweise in Sardinien / Italien gibt es über 1600 Ferienwohnungen, die nur auf Urlauber warten. Hier bei HouseTrip.de könnt ihr euch selbst mal ein Bild über das Angebot machen. Klar ist man meist dann Selbstversorger bzw. Ausflüge müssen selbst organisiert werden. Nur dadurch denke ich kann auch die andere Seite eines Landes besser erkundet werden. Unabhängig von den üblichen Touristenrouten können die verschiedenen kulturellen Angebote wie Museen besser wahrgenommen werden und es kann sich dabei Zeit genommen werden.

Die einfach in Touristengruppen fehlt, da wird einer schnell von einem Ort zu anderem Ort transportiert. Das mit Kindern ist für mich wirklich ein Graus. Nein das miete ich mir doch lieber einen Mietwagen und fahre dorthin, wo es mir gerade gefällt. Bei mir fängt die Unabhängigkeit aber auch schon mit dem Essen an. Das Hotelessen ist wirklich nicht vergleichbar mit dem Essen in den jeweiligen Restaurants. Im Urlaub ist noch keiner verhungert. Es ist auch keiner gezwungen in ein Restaurant zu gehen – so fern es eine eigene Küche in der Ferienwohnung gibt. Einfach in den nächst gelegenen Supermarkt gehen, Lebensmittel kaufen und sein Essen selbst zubereiten. Ist vielmals billiger und geschmackvoller als in so einer Hotelunterkunft.

Was bevorzugt ihr, wenn ihr Urlaub macht? Hotel, Ferienwohnung oder was ganz anderes?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

2 Gedanken zu „Urlaub in einer Ferienwohnung“

  1. Ich finde auch gerdade für Familien eignen sich Ferienwohnungen sehr gut zum Urlaub machen. Man kann seinen eigenen Rhythmus, sein Essen etc bestimmen und preiswerter ist es allemal.

  2. Wir waren letztes Jahr hier im Urlaub. Sehr nett, Familien mit Kindern werden gut behandelt und es gibt genügend Abwechslung. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.