Tag Archives: Fraumama

Eltern-Kind-Blogparade Aufgabe 7

Bei der Eltern-Kind-Blogparade von der Testmama sind wir inzwischen bei der Aufgabe 7 angekommen. Nun beginnt die zweite Hälfte der Parade. Das Thema: 1. Brot. Wenn es ums Essen geht bin ich zurzeit sehr unkreativ, was wohl auch daran liegt das mein Mann seit Oktober letzten Jahres nun 3-Schicht arbeitet und das mit dem gemeinsam Essen nicht so hinhaut. Außerdem ...

Weiterlesen »

Eltern-Kind-Blogparade Woche 7

Das Thema dieser Woche bei der Eltern-Kind-Blogparade von der Testmama ist doch wieder was für mich. 1. Es gab definitiv Papa Stolz bei uns bei der Geburt. Denn unserer Sohn sieht genauso aus wie Papa, blonde Haare und sogar gelockt. Wenigstens kommt jetzt die Augenfarbe nach Mama. War schon ein bißchen neidisch. Stolz bin ich das mein Kleiner jetzt vieles ...

Weiterlesen »

Eltern-Kind-Blogparade Aufgabe 5

Mittlerweile sind wir schon bei Aufgabe 5 bei der Eltern-Kind-Blogparade von der Testmama angekommen. Thema dieser Woche Gesundheit, Entspannung und Wellness. Auch dieses Mal sind tolle Sponsoren, wie meinlilalu, Bergfreunde, Wellnessium oder Pflasterkoffer dabei. Als Gewinn würde ich mich über den Rucksack sehr freuen. Teil 1: Mein Sohn ist jetzt 2,5 Jahre alt und bis auf einen kleinen Schnupfen eigentlich ...

Weiterlesen »

Eltern-Kind-Blogparade Woche 4

Zum Thema Sparen fällt mir für Kleinkinder erst einmal die Windeln ein. Tagsüber nutzen wir nur noch die Drogeriewindeln babydream und babylove nur nachts sind Pampers rum. Ich sehe es nicht mehr ein ständig diese Teuren zu kaufen, obwohl sie ja gut sind. Aber diese versteckte Preiserhöhung, weniger Windeln in der Verpackung, sind für mich ein Graus. Bei der Kinder-Kleidung ...

Weiterlesen »

Eltern-Kind-Blogparade Woche 3

Was erwartet uns diese Woche wieder für eine tolle Aufgaben stellung bei der Eltern-Kind-Blogparade von der Testmama. Auch diese Woche haben sich wieder ein paar Sponsoren gefunden. GoBo Kinder, Coppenrath Verlag und Shopclever. Insgesamt gibt es also fünf Gewinner, wenn ich mich nicht verzählt habe.

Weiterlesen »