DM babylove – im Wandel der Zeit

Es kommt die Zeit an dem die Hersteller ihre Produkte in der Rezeptur oder im Aussehen verändern. Leider ist es oft so, sobald ein Hersteller sein Produkt irgendwie verändert, schrumpft auf eigenartiger Weise der Packungsinhalt. Ich sage nur Windeln. Zum Glück sind nicht alle so, viele verändern ihr Produkt um den Kunden mehr gerecht zu werden.

Ende letztes Jahres erreichte die Umgestaltung viele Babylove Babyprodukte von dm. Die Veränderung betraf nur das Etikett. Die Größe, die Farbe und das Design des Flaschenkörpers ist gleich geblieben. Was mir  ganz wichtig ist, der Packungsinhalt hat sich nicht reduziertt. Was sich genau verändert hat kann ich anhand eines alten Babyshampoo und einer Pflegeöl-Flasche zeigen. Ist zwar  nicht dasselbe Produkt von der Größe und dem Inhalt ist es absolut gleich. Bei den Inhaltsstoffen kann ich leider keinen Vergleich anstellen, dazu muss ich mir eine neue Shampooflasche besorgen.

dm babylove Babyprodukte

dm babylove Babyprodukte

Im Wandel der Zeit babylove Produkte* von DM:

Vorderseite altes und neues Produkt.

Vorderseite altes und neues Produkt.

Die Vorderseite: Als erstes fällt natürlich das Foto auf, anderes Baby, statt nur einen kleinen Ausschnitt vom Kopf ist sogar der Untergrund zu sehen. Der Aufkleber war auf der alten Flasche so gestaltet, das sich dieser mit der Farbe der Flasche praktisch verschmilzt. Nun sticht er von der Farbe der Flasche hervor, dagegen ist die Schrift/Bezeichnung unterm Logo nun komplett der Farbe angeglichen ist. Davor stach die Bezeichnung des Produkts durch die Farbe rot hervor. Das babylove Logo ist annähernd gleich geblieben, der Schwung ist drin geblieben, der weiße Unterstrich ist verschwunden. Die Schrift ist größer geworden und im blauen Hintergrund wurde das dm Zeichen mitintegriert. Allgemein ist die Schriftart verändert worden sie kommt mir jetzt schärfer und besser lesbarer vor.

Rückseite alt und neues Produkt

Rückseite alt und neues Produkt

Die Rückseite: Dasselbe zeigt sich auf der Rückseite der Flasche auf dem Etikett. Hier ist alles übersichtlicher gestaltet worden. Oben durch dunkelblau gekennzeichneten Streifen die dm Markenqualität, für was das Produkt gedacht ist, die Hinweise welche Stoffe nicht enthalten sind. Ganz wichtig bei denjenigen die auf vegane Herstellung achten. Als nächstes die Information was dieses Produkt bewirkt, die Qualitätsgarantie von dem Produkt wurde hervorgehoben und auch genauer erklärt. Schließlich die aufgelisteten Inhaltsstoffe im Produkt.

Zum Vergleich habe ich doch noch was gefunden Wattepads*, ich lasse da mal nur die Bilder sprechen.

Mein Eindruck: Allgemein finde ich, das die Schriftart und der Farbangleich zum Besseren verändert wurden. Es ist einfach besser lesbarer geworden. Lob muss ich der neuen Übersichtlichkeit geben, die Informationen sind schneller findbar. Was mich sehr freut, das der Packungsinhalt gleich geblieben ist. Das ist bei vielen anderen Marken bei Veränderungen meist nicht der Fall.

Wie findet ihr das neue Design des Etikette der babylove Produkte?

DM BLOG Newsletter (600 x 571)*enthaltener Amazon-Werbelink

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Ein Kommentar

  1. da hat sich einiges getan! interessanter Beitrag!

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg