Günstige Brillen im Internet bestellen

Seit etwa 2 Jahren bin ich auch auf eine Brille angewiesen. Eigentlich dient sie als Autofahrerbrille, da ich Schilder auch mit einer geringen Dioptrienzahl von 0,05 nicht mehr scharf erkenne. Besonders schlimm ist das in der Nacht. Inzwischen trage ich die Brille immer, denn das ständig Auf- und Absetzen verursachte bei mir heftige Kopfschmerzen, die zum Glück nun vorbei sind. Ich persönlich finde das nicht schlimm das ich nun zu den Brillenträgern gehöre, denn die Brillen heutzutage bemerkt man kaum beim Tragen und sie sind auch ein modisches Accessoire. In vielen verschieden Farben und Designs können diese erworben werden. Die meisten Gestelle sind aus leichterem Material und ohne Einfassung der Brillengläser (Randlose) ein Leichtgewicht. An manchen Tagen vergesse ich sogar, das ich überhaupt ein Brille aufhabe. Das einzige was mir aber nicht gefällt ist der Preis der Brillen beim Optiker vor Ort, der ist sogar bei geringen Sehstärken sehr hoch, ca. 500 Euro musste ich für meine komplette Brille mit Gläsern bezahlen. Na gut es kommt auch darauf an, für was für Gläser man sich entscheidet, mit Lotuseffekt, ob die Brille getönt ist oder für welches Gestell sich entschieden wird. Da sollte man dann doch auf seine teure Brille besonders gut aufpassen, dass sie nicht frühzeitig beschädigt wird.  Ärgerlich ist es natürlich dann wenn ein Kratzer entsteht, denn nur der Austausch eines Brillenglasses kostet schon fast 100 Euro. So ist es mir passiert.

Brille

Kein Wunder das ich mich dann bald für eine Zweitbrille bzw. Ersatzbrille entschied, die ich dann nur beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten trage. Aber wieder so eine teure kam für mich nicht in Frage, daher sah ich mich im Internet nach Onlineoptikern wie http://www.my-spexx.de um. Dort kostet eine komplette Sehbrille gerade mal 34,90 Euro und das noch mit vielen Extras beispielsweise die Superentspiegelung, UV-Schutz 400 etc. Bei diesem Preis stimmt auch die Qualität. Es muss also nicht immer teuer sein.

Was haltet ihr von den Onlineoptikern? Eine gute Alternative zum Optiker vor Ort?

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

6 Kommentare

  1. Ich finde sie super. Vorallem wenn man Brillen auch als Modeaccessoire sieht, das man gerne mal wechselt, ist so eine günstige Brille einfach genial. Bei Komplizierteren Sehproblemen hab ich allerdings auch schon gehört, das sie die Onliner da nicht so toll sein sollen.

  2. ich bin überzeugter Onlinekäufer obwohl ich sehr schlechte Augen habe aber das stellt überhaupt kein Problem da wenn man seine Sehstärke genau kennt.
    viele Grüße
    Ulrike

  3. Würde mich freuen über einen Vergleich der Brillen Onlinehänder. So im Stil wie „Wer ist besser: my-spex oder mister-spex?“

    Kommt sowas evtl. noch?

    LG
    Marco

  4. ich bestelle auch übers internet und bin sehr zufrieden .Lg Margit

  5. Ich bestelle immer hier. Damit bin ich sehr zufrieden. Die Brille passt und sieht super aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg