Halstuchlätzchen ein neuer Trend

Neues Baby, also gilt es die aufgehobenen Babysachen vom 1. Kind wieder rauszukramen. Bei der Gelegenheit sollte natürlich geschaut werden, welche Sachen müssen noch nachgekauft werden. Witzigerweise bin ich beim Nachkaufen bei den Babylätzchen hängengeblieben. Es ist zwar noch etwas Zeit zum Breialter aber Vorsorge ist besser. Nicht das man dann in Stress verfällt wie bei Sohn Nummer 1, weil genau wenn bestimmte Größen oder Sachen gebraucht werden, gibt es in nichts preisgünstiges bzw. Schönes zu kaufen.Ich sehe aber nicht ein, das ich auch wenn Lätzchen nur eine kurze Zeit gebraucht werden.  Etwas dermaßen hässliches oder Teures zu kaufen nur weil ich es jetzt gerade brauche. Ne da nehme ich mir lieber vorher genügend Zeit und kaufe vorsichtshalber vorher schon ein. Was ich bei meiner Recherche nach Bekleidung nach meiner Vorstellung feststellen musste, das herkömmliche Babylätzchen ganz schön out sein können. Bei Funkygiraffe gibt es nämlich Lätzchen die zugleich als Halstuch genutzt werden können.

Halstuch Lätzchen

Das Gute selbst meinem knapp 4-jährigen Sohn passen diese noch um den Hals. Kein Mensch würde darauf kommen, das das eigentlich ein Babylätzchen ist. Auch die Motive waren ganz nach seinem Geschmack. Die sind nicht wie sonst nur in Kindermotiven erhältich, sondern auch mit Totenköpfen, Punkten, Sternen usw. versehen. Schade das es die nicht in Erwachsenengrößen gibt, in die Totenkopfmotive habe ich mich gleich selbst verliebt.

Verschluss Druckknopf

Was ich bei den Lätzchen noch als Vorteil empfinde sie sind mit Druckknöpfen versehen. Damit ist ein Verschliessen und Öffnen noch schneller zu bewerkstelligen und sie halten einiges aus. Wenn ich da die alten mit den Klettverschlüssen so ansehe, nach mehrmaligen Benutzen und Waschen hält der Verschluss nicht mehr so zusammen wie es sollte. Der Stoff wurde auch so genäht das von vornherein eine Raffoptik entsteht. Im ersten Moment beim Betrachten der Lätzchen war mir das nicht so klar und ich dachte zuerst wurde da was falsch gebügelt oder genäht. Vom Stoff her sind sie angenehm zu tragen.

Vorder-und Rückseite

Auf der Rückseite wurde flauschiges Fleece verwendet, auf der Vorderseite weiche Baumwolle. Was mich etwas stört das große Etikett, das werde ich wohl entfernen. Auch fehlt ein Hinweis ob der Stoff in einen Trockner darf oder nicht.

 

Langarmbody Giraffe

Fazit: Eine willkommen Abwechslung und Idee was da der Shop Funkygiraffe zum Verkauf anbietet. Aber es gibt dort auch was anderes zu kaufen als nur Lätzchen, sondern auch normale Babybekleidung, wie T-Shirts, Kleider oder Bodys. Zwar noch in kleiner Auswahl, aber nach und nach wird das Sortiment erweitert.  So konnte ich nicht widerstehen und musste Sohn Nummer 2 auch einen Baby Body in blau mit einer hübschen Giraffe aussuchen. Einfach niedlich.

Wie gefallen euch die neuen Halstuchlätzchen?

Über Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, mag Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit etwa 8 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

error: Inhalt ist geschützt !!
Skip to content