Boobox

Boobox Juni 2011

Update: Inzwischen ist die BooBox nicht mehr erhältlich.
Ich habe mich auch mal vom Beautyboxfieber anstecken lassen. Und als 1. habe ich die Boobox  zum Test ausprobiert- da ich eigentlich nur positives darüber gehört hatte. Leider war die Enttäuschung groß, denn vom Inhalt ist sie sehr dürftig. Da frage ich mich wieder was soll so etwas?
Boobox Juni 2011

Der Inhalt:

  • 1x 100ml Salvador Dali Laguna Body Lotion  ?€
  • 1x 150ml Miro Soleil Shower Gel  Normalpreis 4,95 €
  • 1x Badebombe Village Badespass Bath Fizz Heart  ?€
  • 1x 10ml Pröbchen Redken Real Control Conditioner

Mit der Box hat man sich vielleicht 2 Euro gegenüber dem Drogeriepreis gespart, mehr wird es nicht sein. Das schönste an der Box bis jetzt ist die Badebombe in Herzform mit einer Rosenfolie und Bändchen verziert- verströmt einen schönen Rosengeruch. Sehr geeignet zum Verschenken. Wird vielleicht um die 3 € kosten. Auch das Shower Gel überzeugt mich bis jetzt vom Duft. Normalpreis 4,95 € Was mich sehr enttäuscht hat die Body Lotion von Laguna. Eigenartiger Duft, zu intensiv und ist nicht mein Ding. Die werde ich wahrscheinlich weiter verschenken. Zuerst dachte ich ja die Lotion wird auch einen Preis von etwa 5 € – aber weit gefehlt nach Recherche kosten 150ml gerade mal 1,90€ Bei dem Pröbchen handelt es sich um eine kostenloses Muster, was ich wahrscheinlich auch so bei einem Besuch in der Drogerie erhalten hätte.

Boobox – der Inhalt

Mein Eindruck: Ich fühle mich irgendwie verarscht. Die Box hat den zwar den Gesamtwert von 10 € was ich auch dafür ausgegeben hatte. Aber laut der Werbung auf der Homepage sollten es sich um exklusive High End Produkte, Expertentipps und Make-up Tutorials handeln.Wobei von den letzten 2 darin nichts zu finden ist. Jedenfalls bestelle ich die nächste Box nicht mehr.

Wie hat sie euch denn gefallen?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.