Abo

Die Brandnooz Box Mai 2013

Wie immer am Ende des Monats wartet eine Brandnooz  Box für mich. Heute kam sie an und ich war dieses Mal nicht wirklich begeistert. Warum? Erstens sollten darin auch 2 Ersatzprodukte von den letzten 2 beschädigten Produkten enthalten sein, zweitens es war schon wieder ein Produkt beschädigt und drittens die Auswahl ist wieder mal Süßigkeiten belastet.

Als erstes Mal was ist in der Mai Box überhaupt enthalten:

  • Chio Tortillas Jalapeno & Cheese
  • der dazugehörige Chio Dip Creamy Jalapeno Salsa
  • Heinz Cilinair Ketchup
  • Em-eukal@ Ingwer-Orange
  • Voelkel 7- Zwerge Kindersaft
  • Mentos Tutti Frutti
  • Loacker choco- nuts
  • reis-fit einfach lecker Pilzrisotto
  • Del Monte Gemüse Veggie Pot – Sweet Chinese Mix
Brandnooz Box Mai 2013

Die Ersatzprodukte waren natürlich wieder nicht enthalten, obwohl ich nun schon 2x ein Mail erhalten habe, das sie in der nächsten Box mitgeschickt werden. Schön aber was ist, wenn man keine weitere Box mehr haben möchte?

Das war der Veggie Pot

Das beschädigte Produkt war bei mir der Veggie Pot – ein Plastikbecher der durch den Transport aufgeplatzt war. Logisch den die Versandunternehmen gehen nicht zimperlich mit den Paketen um. Ich denke das da ein schweres Paket darauf gefallen ist, zuviel Druck ausgeübt wurde und der Becher dadurch aufplatze eine ganz schöne Sauerei. Bitte Brandnooz solche empfindlichen Sachen nochmals extra verpacken.

Die Auswahl ist bis auf reis-fit, das HEINZ Ketchup und dem Veggie Pot aus meiner Sicht gesehen als Süßigkeiten anzusehen, also sehr Süßigkeitenlastig und ehrlich gesagt die vielen Dips und Saucen gehen mir langsam auf den Nerv. In jeder Box egal ob Special oder nicht mind. 2 Fertigsaucen, einfach zuviel.  Das blöde noch dazu die Loacker choco nuts – waren auch schon in der Bella Italia Box vorhanden. Also nichts neues für viele Abonennten – die sicherlich auch oft die Special Boxen bestellen. Risiko auch für mich, da ich öfters auch mal Produkte teste ist mir auch das Pilz-Risotto schon bekannt. Vielleicht sollte ich die nächsten Boxen doch mal auslassen? Auf jeden Fall freue ich mich wenn ich mal als Test die Mentos ausprobiere, die sind eh schon meine Lieblinge und die em-Eukal. Alles andere ist wenig interessant für mich.

Was sagt ihr zu der Mai Box? Hattet ihr auch schon Schwierigkeiten beschädigte Produkt ersetzt zu bekommen?

Familie zu Haus

Mama von 2 Kindern, leicht chaotisch, liebt das Kreative, Produkttests und vielerlei andere Dinge. Seit 11 Jahren Bloggerin und macht das auch aus Leidenschaft.

10 Gedanken zu „Die Brandnooz Box Mai 2013“

  1. Ich hatte nur eine der Brandnooz. Irgendwie würde man den Großteil nie kaufen *find*. Da sind dann auch 10 €. Und wenn ständig bei jemandem etwas kaputt it, schreckt es auch ab.

    1. Vor allem die Dips würde ich eigentlich so nie kaufen. Man hofft ja immer darauf das was Schönes wieder dabei ist – obwohl die Coolbox im Februar wirklich toll war.

  2. Na da hatte ich Glück, bei mir war alles heile. Bonbons kann ich in der Box nicht mehr sehen. Und besser wäre es sicher wenn es nur alle 2 oder 3 Monate eine Box geben würde.

    1. Ja das mit den Bonbons finde ich auch schon langsam heftig. Ich habe immer noch ein viele Pulmoll Bonbons hier auf Lager 🙂

  3. Bin auch nicht wirklich begeistert, zu rot, zu viel Sauce und schon wieder Bonbons *grr*

    Na hoffentlich bekommen die die Wendung hin…

    Schade, dass bei dir schon wieder was kaputt war. Ich habe die Box seit der 1. Stunde und hatte das nur 1x.

    LG Romy

  4. Gut, nun steht meine Meinung zu den Boxen fest!
    Werde mir solche Boxen nicht bestellen, es lohnt sich einfach nicht.
    Lieber normal aber was richtiges einkaufen und aussuchen dürfen 😀

    Jens

Schreibe einen Kommentar zu Katjas Testblog Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert